Aktualisierungen

22.09.2021 20:15

mehrere Seiten aktualisiert

Themenseite Weißstörche, Themseite windkraft, Aktionsseite Wiesenwettbewerb

15.09.2021 23:10

neue Rezensionen online

BEZZEL, E.: Die schönsten Vogelgeschichten aus "Brehms Thierleben" - ausgewählt und heute erzählt,

REICHHOLF, J.:  Flussnatur - Ein faszinierender Lebensraum im Wandel

Weiterlesen …

06.09.2021 18:15

diverse Seiten aktualisiert

- diverse neue Presseberichte auf den Seiten Landwirtschaft und Naturschutz, Wiesenwettbewerb, Nationalpark, Grenztrail
- Themenseite Natur und Kunst aktualisiert

29.08.2021 17:00

neue Themenseite Grenztrail

Presseberichte und Infos zum geplanten Grenztrail

Weiterlesen …

Naturschutzgebiete

 

tl_files/fM_k0002/Bilder_Schutzgebiete/CollageNSG688.jpg

 

Liste der Naturschutzgebiete in Waldeck-Frankenberg (mit NSG-Steckbriefen)
sortiert nach Datum der Erstausweisung

 

lfd.
Nr.
NSG-
Nr.
Bezeichnung und Steckbrief Größe (ha) Schutzgrund Gemeinde: Ort, Gemarkung Erstausweisung
1 1 Diemelsee 18.70 Orni Diemelsee: Heringhausen, Stormbruch 1965/82
2 2 Hagenfeld oder Meineringhäuser Sumpfwiese 4.61 Bot Korbach: Meineringhausen 1966
3 3 Iberg bei Hörle 30.14 Bot Öko Volkmarsen: Hörle 1970
4 5 Katzenstein 23.65 Bot Waldeck 1974
5 6 Kleiner Mehlberg 10.02 Bot Waldeck 1974
6 7 Stausee von Affoldern 165.00 Orni Edertal: Affoldern 1975
7 8 Vorsperre Twistetalsperre 24.45 Orni Bad Arolsen: Braunsen 1976
8 9 Ederauen zwischen Bergheim und Wega 70.65 Bot Orni Aue Bad Wildungen, Edertal: Anraff, Bergheim, Wega, Wellen 1977
9 10 Unter der Haardt 32.46 Zool Orni Bad Wildungen: Mandern 1977
10 11 Hünselburg 40.72 Orni Kuhi Waldeck, Vöhl: Asel, Nieder-Werbe 1977
11 12 Rudolfshagen 74.80 Zool Waldeck: Höringhausen 1978
12 13 Sonderrain 4.61 Bot Bad Wildungen 1979
13 14 Jägers Weinberg 22.28 Bot Willingen: Usseln 1979
14 15 Paradies bei Gellershausen 7.02 Bot Kuhi Edertal: Gellershausen 1980
15 16 Osterkopf bei Usseln 30.00 Bot Willingen: Usseln, Eimelrod 1982
16 17 Battenfelder Driescher 32.20 Bot Allendorf: Battenfeld 1982
17 18 Wattertal bei Landau 10.14 Bot Zool Orn Bad Arolsen: Landau 1984
18 19 Bernertsgrund bei Löhlbach 13.44 Bot Zool Haina: Löhlbach 1984
19 20 Grebensteine bei Willingen 15.70 Bot Willingen 1985
20 21 Kalkrain bei Giflitz 6.40 Bot Zool Edertal: Giflitz 1985
21 22 Schanzenberg bei Korbach 7.06 Bot Zool Korbach 1985
22 23 Ederseeufer bei Herzhausen 28.74 Bot Orni Vöhl: Herzhausen 1985
23 24 Stadtbruch bei Volkmarsen 27.80 Bot Zool Volkmarsen 1985
24 25 Wohrateiche bei Haina 69.35 Bot Zool Orn Haina: Löhlbach 1986
25 26 Sondertal und Talgraben bei Bad Wildungen 64.19 Bot Zool Bad Wildungen: Bad Wildungen, Odershausen 1986
26 27 Eilsbusch bei Wethen 3.14 Bot Zool Diemelstadt: Wethen 1987
27 28 Kahler Pön bei Usseln 38.33 Bot Willingen: Usseln 1987
28 29 Langenstein bei Oberwerbe 26.77 Bot Zool Orn Waldeck: Oberwerbe 1987
29 30 Scheid bei Volkmarsen 88.64 Bot Zool Orn Volkmarsen: Ehringen, Lütersheim 1987
30 MR31 Diebskeller/Landgrafenborn 20.00 Bot Zool Roda, Oberrosphe, Mellnau, Wetter, Rosenthal 1987
31 32 Alter Hagen bei Willingen 143.55 Bot Öko Willingen: Willingen, Usseln 1989
32 33 Auf dem Tiergarten bei Frankenberg 16.94 Bot Zool Frankenberg 1989
33 34 Auf der Buchenlied bei Wirmighausen 23.92 Bot Diemelsee: Wirmighausen 1990
34 MR35 Merzhäuser Teiche 20.11 Bot Orni Rosenthal: Bracht, Rauschenberg, Rosenthal 1990
35 41 Zechsteinhänge bei Lieschensruh 42.00 Troc Pfls Edertal: Affoldern, Buhlen, Mehlen 1991
36 42 Ederknie am Auhammer bei Battenberg 83.00 Bot Battenberg: Dodenau 1991
37 43 Am Mühlenberg bei Adorf 33.20 Bot Diemelsee: Adorf, 1992
38 44 Nemphetal bei Bottendorf 46.00 Bot Zool Orn Bottendorf 1992
39 45 Lengelbachtal 76.20 Bot Zool Orn Frankenau: Ellershausen, Louisendorf, Ederbringhausen 1992
40 46 Grotenberg bei Welleringhausen 19.60 Bot Zool Welleringhausen 1992
41 47 Büchenberg und Platzberg bei Hesperinghausen 42.10 Bot Zool Helmighausen, Hesperinghausen 1993
42 48 Breite Heide bei Hatzfeld 17.50 Bot Zool Hatzfeld 1993
43 49 Kahle Hardt bei Scheid am Edersee 25.00 Bot Zool Nieder-Werbe 1993
44 50 Ederaue bei Hatzfeld 11.90 Bot Zool Aue Holzhausen 1993
45 51 Elbrighäuser Bach 143.00 Bot Zool Battenfeld, Battenberg, Bromskirchen, Dodenau 1995
46 52 Oberlauf des Linspherbaches 110.20 Bot Zool Bromskirchen 1995
47 53 Nitzelbachtal 84.00 Bot Zool Battenfeld, Allendorf, Bromskirchen 1995
48 54 Riedgraben 75.90 Bot Zool Dodenau 1995
49 55 Lindenhöfer Bach 91.70 Bot Zool Hatzfeld 1995
50 56 Schwimmkaute bei Mehlen 9.79 Öko Mehlen 1997
51 57 Bilstein bei Bad Wildungen 62.6 Bot Bad Wildungen: Reitzenhagen 1999
52 58 Krautwiese am Wesebach 17.00   Edertal: Giflitz 2000

 

Die folgenden ehemaligen NSGs gehören inzwischen zum Nationalpark und sind mit Fertigstellung/Veröffentlichung des Nationalparkplans aufgehoben.


Bezeichnung Größe Schutzgrund Gemeinde, Ort, Gemarkung Erstausweisung
Auf dem Arensberg 57,6   Asel, Vöhl 1973
Fahrentriesch, Bärenbach, Bärenbachtal, Arensberg, Bloßenberg (mehrere NSG) 278.90 Bot Zool Orn Bringhausen, Asel, Schmittlotheim, Altenlotheim, Edertal, Vöhl, Frankenau 1990
Hagenstein 31.40 Bot Pfls Kirchlotheim, Schmittlotheim, Vöhl 1990
Ruhlauber 57.20 Bot Pfls Zoo Altenlotheim, Frankenau 1990
Dicker Kopf 31.50 Pfls Zool Kleinern, Edertal 1990
Rabenstein bei Affoldern 72.00 Bot Zool Geo Affoldern, Mehlen, Edertal 1991