Autobahn A4

Argumente ++ Pressemitteilungen ++ Presseartikel ++ Links zum Thema ++ Fotos der betroffenen Gebiete

 

 

Der geplante Bau des A4-Teilstücks war und ist in der Bevölkerung umstritten, was sich in vielen Presseberichten und Internetseiten zum Thema zeigt und schließlich zur Aufgabe der Planungen geführt hat.

 

 

Hauptargumente der A4-Befürworter:
a) Autobahn = Arbeitsplätze,
b) möglicherweise Fahrzeitverkürzung

 

Argumente der A4-Gegner:
a) laut Studien kein signifikanter Zusammenhang zw. Autobahn und Arbeitsplätzen,
b) angebliche Fahrzeitverkürzung zweifelhaft,
c) enorm hohe Kosten,
d) bereits vorhandene gleichwertige Alternativen,
e) enorme Beeinträchtigungen der heimischen Natur und der Lebensqualität
und vieles mehr...

 

 

Pressemitteilung des NABU Hessen (PDF): Unnachgiebiger Widerstand führte zum Erfolg - NABU Hessen und Netzwerk „Stop-A4“ begrüßen das Ende der A4

 

Pressemitteilung des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung (PDF): Wirtschafts- und Verkehrsminister Dieter Posch: Statt weiteren Studien für Bundesfernstraße B 508n nunmehr zügige Planungen von Ortsumgehungen und Ausbau von Bundesstraßen

 

 

tl_files/fM_k0002/Bilder_Themen/A4SonderseiteFotos.jpg
Auf einer Pressekonferenz am 14.07.2009 in Frankenberg stellte das Fachbüro Regio-Consult eine im Auftrag des NABU Hessen angefertigte Bewertung der Trassenplanung vor. Der NABU Landesverband trat offiziell dem Bündnis "Stop A4" bei.
> Gemeinsam gegen die Bundesfernstraße, von links: NABU-Kreisvorsitzender Heinz-Günther Schneider, NABU Landesgeschäftsführer Hartmut Mai, Dr. Anne Archinal vom Netzwerk "Stop A4" und Wulf Hahn vom Büro Regio-Consult.

Fotos: A. Lämmel

 

 

 

Presseartikel in chronologischer Reihenfolge

 

Online-Artikel beim NABU Hessen vom 12.10.2009: Pflanzung einer Widerstandseiche auf einem vom NABU Battenberg gepachteten Grundstück im in der Machbarkeitsstudie empfohlenen Trassenkorridor zwischen Battenberg und Berghofen

 

Pressebericht vom 24.07.2009: FZ: (PDF) Landwirte sehen A4-Planung mit Skepsis - Informationsabend des Kreisbauernverbandes zur Bundesfernstraße Kreuztal-Frankenberg-Hattenbach

 

Presseberichte vom 24.07.2009: HNA: Sonderseite: Infoveranstaltung des Kreisbauernverbandes zur geplanten A4, HNA: Fernstraße: Bauern fürchten Landverlust, HNA: Kommentar: Skepsis überwiegt

 

 

 

Links zum Thema

 

Wikipedia: Allgemeine Infos zur A4
http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesautobahn_4

 

Seiten des NABU Hessen zum Thema A4
http://hessen.nabu.de/naturschutz/verkehr/A_40.html

 

Homepage der Arbeitsgemeinschaften gegen die A4
   www.a4-nein.de/

 

Seiten des BUND Waldeck-Frankenberg zum Thema Verkehr
http://www.bund-waldeck-frankenberg.de/pages/verkehr.php