Tierbeobachtungen im Kreisgebiet

Neueste Beobachtungen unten bzw. auf letzter Seite. Datumsformat TT.MM.JJJJ
201 bis 224 von 224Aktuelle Ansicht:
Alle Einträge


201. 09.03.2017

J. Strasser

Affoldern:

1 Bisamratte im Mühlengraben.

Details

202. 25.03.2017

Bernd Hannover, Bad Wildungen

NABU-Obstwiese Neue Mühle ö Bad Wildungen:
1 Nest Zwergmaus

Details

203. 31.03.2017

Bernd Hannover, Bad Wildungen

NABU-Obstwiese Neue Mühle ö Bad Wildungen:
1 ad Blindschleiche

Details

204. 12.04.2017

W. Lübcke

NSG Schwimmkaute bei Mehlen:
1 Schlingnatter

Details

205. 22.04.2017

Herbert Niem, Bad Wildungen-Reinhardshausen

Am Sonderteich Bad Wildungen:
1 Eichhörnchen, dunkelbraun

Details

206. 30.04.2017

W. Lübcke

Mitteilung von Cornelia Hoffmann:
Am Amhibienzaun bei Anraff wurden in diesem Frühjahr
338 Erdkröten eingesammelt.

Details

207. 01.05.2017

Wolfgang Lübcke

Domanialrevier Bergheim.
1 Wildkatze

Details

208. 11.05.2017

W. Lübcke

Bergheim, unteres Rainbachtal:
4 Feldhasen

Details

209. 11.05.2017

Bernd Hannover, Bad Wildungen

ND Sauköppel w Altwildungen:
1 Feldhase
1 Zauneidechse
3 Dachsbauten

Details

210. 14.05.2017

W. Lübcke

Mitteilung Otto Schöneweis:
12 Feuersalamander im Helenental
bei Bad Wildungen

Details

211. 15.05.2017

M. Protto

Eine Blindschleiche Parkplatz Rehbach.

Details

212. 19.05.2017

W. Lübcke

In Regen im Helenental bei Bad Wildungen:
61 Feuersalamander,
Mitteilung Otto Schöneweis

Details

213. 23.07.2017

Bernd Hannover, Bad Wildungen

Fackelteich Kurpark Bad Wildungen:
1 Europäische Sumpfschildkröte (ausgesetzt?)

Details

214. 01.09.2017

W. Lübcke

Im Wildetal bei Reitzenhagen
ein dunkelbraunes Eichhörnchen

Details

215. 05.09.2017

W. Lübcke

Edersee, unterh. Sperrmauer:
1 dunkelbraunes Eichhörnchen

Details

216. 10.09.2017

Marcel Lindenborn

Seit mehreren Wochen kann ich im heimischen Garten zwei Eichhörnchen beobachten. Beim Nachbar holen sie sich die Nüsse vom Baum und vergraben sie bei uns im Garten.

Beste Grüße

Marcel L.

huskyfan14@gmx.de

Details

217. 16.09.2017

W. Lübcke

Mitteilung Wolfgang Groh:
Bad Wildungen, Am Sonderrain:
Eine junge Ringelnatter in Keller,
vorher schon ein totes Jungtier.
Bei Nachbarn eine adulte Ringelnatter in Gartenteich

Details

218. 20.09.2017

Gerhard Michel

Zauneidechse

216gkm@gmail.com

Details

219. 28.09.2017

W. Lübcke

Ulrich Gallenkamp teilt mit, dass die Katze eine etwa 30 cm lange Ringelnatter gegriffen hat. Diese hat nur eine leichte Verletzung.
Wird an den Wellener Teichen ausgesetzt.

Details

220. 07.12.2017

Herbert Niem, Bad Wildungen-Reinhardshausen

Walter Schaake aus Reinhardshausen meldet, daß er vor einiger Zeit
in seiner Waschbärfalle einen Baummarder gefangen hat. Er hatte seit mehreren
Jahren keinen mehr gesehen. Hat ihn freigelassen. Fang bei Hüddingen im Eschelberg.

Details

221. 05.01.2018

Erika Höhle, Edertal

Ein dunkelbraunes Eichhörnchen sammelt am Zubringer zum Baumkronenpfad am Edersee/Wildpark emsig Moos und Zapfen und verbringt diese in einen möglicherweise neuen Kobelbau. Evtl. wurde der bisherige Kobel beim sturmbedingten Umsturz einer nahen Fichte zerstört oder es spürt den jetzt endlich nahenden Winter

Details

222. 06.01.2018

Erika Höhle, Edertal

Aus dem langsam überstauten Seggenried bei Herzhausen (noch 2m bis zum Vollstau an der Edertalsperre) retten sich schätzungsweise Milliarden kleiner Minnispinnen auf alles was aus dem Wasser ragt bzw. an ufernahe Gegenstände. Alle Pflanzenstängel sind von den Spinnen überwebt und bieten den Riedbewohnern so - noch - trockene Plätzchen. Das Ried sieht aus wie an einem eisigen Frostmorgen (bei +6 Grad C) - oder wie mit einer leichten schwebenden Gaze überdeckt.
Bänke, Schilder und Geländer am Ufer sind ebenfalls bevölkert von Tausenden der kleinen Krabbeltierchen, die hier Schutz vor dem Hochwasser suchen. Das Ederufer bei Herzhausen ist gerade nichts für Arachnophobiker - es sei denn zur Schocktherapie diesbezüglich.

Details

223. 06.01.2018

Erika Höhle, Edertal

Ein dunkelbraunes Eichhörnchen sammelt Moos und bringt die Mooskugeln in seinen Kobel - am Edersee-Uferweg zwischen Herzhausen und Hohe Fahrt

Details

224. 06.02.2018

W. Lübcke

Mitteilung Dieter Heun:
In Netze ein Mauswiesel

Details
Datumsformat TT.MM.JJJJ