Auffangstationen für Wildtiere & Wildvögel

 

Beim Fund von verletzten Eulen, Greifvögeln oder anderen Vögeln
kann mit folgenden Stellen Kontakt aufgenommen werden:

 

 

Greifenwarte Wildpark Edersee,
Ludger Kluthausen, Talstr. 22, 34549 Edertal-Hemfurth/Edersee,

(05623 2230, Fax: 05623 933727),
www.greifenwarte-edersee.de/    info@greifenwarte-edersee.de

 


Essenthoer Mühle, (Ausgewöhnungsstation für Greifvögel und Eulen),
Wilfried Limpinsel, 34431 Marsberg-Essentho,

( 02992 8684, Fax: 02992 8512,
www.essenthoer-muehle.de   wilfried.limpinsel@t-online.de

 

 

Die Wildvogelstation Hatzfeld-Lindenhof ist aufgelöst.
Vielen Dank an das Ehepaar Rade für die langjährige wichtige Arbeit.
Wildvogelstation Hatzfeld-Lindenhof
(Pflege, Auffang und Auswilderung unter tierärztlicher Betreuung),
Am Platz 20, 35116 Hatzfeld-Lindenhof, Tel.: 06467 / 483, Fax: 06467 / 8465
www.wildvogelstation.de   info@wildvogelstation.de

 

 

Storchenstation Wabern
(Hilfe - Pflege - Aufzucht von Störchen und anderen Schreitvögeln)
Cappeler Str. 10, 34590 Wabern-Niedermöllrich
Tel.: 0160 98 32 00 86 oder 0152 280 80 421
www.verletzter-storch.de    stoerche-wabern@t-online.de

 

 

Auffangstation für verletzte Vögel in Fritzlar,
Alfons Bischof, Burggraben 10, Fritzlar,

Tel.: 05622/1475

 

 

Wildtier-Auffangstation Hessisch-Lichtenau:
Tel.: 05602/3176



Wildtier-Auffangstation Sachsenhagen
(Niedersachsen, Deutsches Tierhilfswerk):
05725/70873, Notrufnummer: 0171/6831000

 

 

Auffangstation für Wasservögel, außerdem Auskünfte über Singvögel
Tanja Stroop und Jens Wiedmann
Sperberweg 8, 34302 Guxhagen
Tel: 05665 929611, Mobil: 0177 7966923

 

Projekt Wildvogelhilfe
Praktische Tipps und Infos für Vogelfreunde
www.wildvogelhilfe.org